Jubiläumsschrift 150 Jahre STVL

Download
Jubiläumsschrift für Homepage.xps
exe File 11.9 MB


Sportissimo 01/19

Lest im Sportissimo, was im Stadtturnverein in den letzten Wochen los war.

Download
Sportissimo 01_19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB


Gymnastique rythmique Cup Biel-Bienne 2019

Bilder vom Wettkampf der Rhythmischen Gymnastik Langenthal in Biel findet ihr auf ihrer Facebook Seite: RG Langenthal

Download
Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 215.1 KB


Sportissimo 06/18

Lest im Sportissimo, was im Stadtturnverein in den letzten Wochen los war.

 

Zusätzlich findet ihr auch die Einladung zur 166. GV des STVL im Sportissimo.

Die GV findet am Samstag, 16. März 2019, um 19.30 Uhr im Hotel Bären (Barocksaal) Langenthal statt.

Apéro wird offeriert im Anschluss an den  offiziellen Teil.

 

Ebenfalls findet ihr die Einladung zur 11. Riegenversammlung der Männerriege.

Download
Sportissimo 06_18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB


Geburtstagsparty Männerriege

Nicht weniger als 83 Personen folgten der Einladung zur Geburtstagsparty der Männerriege ins Forum Geissberg.

 

Eingeladen und organisiert wurde der Anlass von den Jubilaren mit der Jahrgangsendzahl 3 und 8.

 

Schon zum Apéro drängten die Gäste dicht zusammen, um ein erstes Mal anzustossen.

 

Bald durfte man dann an den herbstlich dekorierten Tischen Platz nehmen um dann an der Fassstrasse das feine Essen zu holen, welches von der Metzgerei Tschanz gekocht und von den jüngeren der Jubilare geschöpft wurde.

 

Kaum fertig gegessen, wurde auch schon das Dessertbuffet aufgefahren, so dass mit Kaffee mit und ohne Seitenwagen und Sturzwälderschwarte eine weitere kulinarische Runde folgte.

 

Die hauseigenen Musikanten, verstärkt durch Bassgeige und weitere Örgeler spielten zum Tanz auf und so konnten die vollen Bäuche in Bewegung gehalten werden.

 

Durch die straffe Organisation wussten alle bald, dass um 23 Uhr definitiv Schluss des Anlasses war und das zur Folge hatte, dass der Abend allzu schnell vorüber war und auch die Bewirtung frühzeitig beendet wurde.

 

Trotzdem sei gesagt, dass es einmal mehr ein gelungener, gemütlicher Abend war, der den Dank an alle Jubilare und den hilfsbereiten Frauen verdient hat.

 

Koni Trachsel